Grabpflege

 

Offizielles Logo der Grabpflege Bei der Grabpflege kümmern wir uns im Gegensatz zur Dauergrabpflege immer jahresweise um eine Grabstätte. Im Normalfall legen wir vertraglich oder nach Absprache mit Ihnen fest, welche Leistungen wir übernehmen dürfen. Hierfür stellen wir Ihnen dann jährlich eine Rechnung aus. Sollten Sie unseren Auftrag nicht aufkündigen, verlängert sich unsere Pflege um ein weiteres Jahr.

 

 

Wir können z.B. folgende Leistungen vereinbaren:

  • Befreiung des Grabbeetes von Verschmutzungen (Laub, Äste, Unkraut, etc.)
  • Düngung der Pflanzen
  • Schnitt der Pflanzen nach fachmännischen Gesichtspunkten
  • Gießen der Pflanzen
  • Erneuerung der Anlage nach Einsenkschäden
  • Schmuck des Grabes mit Wintergrün und dauerhaften Gestecken
  • Grabschmuck (Kränze, Gestecke, Pflanzschalen, Blumensträuße) zu den Totengedenktagen oder persönlichen Gedenktagen
  • Jahreszeitliche wechselnde Bepflanzung mit Frühjahrs-, Sommer- und Herbstblumen